Inspiration Days 2023 – hybride Berufsorientierung mit Festival-Charakter und hochdotiertem Pitch-Contest für Schüler

Von
Redaktion
|
12
.
September 2023
|
| sponsored
Inspiration Days 2023 – hybride Berufsorientierung mit Festival-Charakter und hochdotiertem Pitch-Contest für Schüler

teech Gründer Emanuele "Manu" Giuseppe Monaco (links) und Joel Monaco (rechts)

Die teech Inspiration Days gehen in die vierte Runde und begeistern vom 27. bis 29. September 2023 Zehntausende Schüler aus dem gesamten DACH-Raum. Das erste Mal wird Europas größte Veranstaltung für Berufsorientierung und -inspiration am 29. September 2023 sogar vor Ort in der Factory Berlin mit über 4.000 Schülern stattfinden. Als eines der großen Highlights steht ein Pitch-Contest für Schüler aus ganz Deutschland auf der Agenda, der Geldpreise im Gesamtwert von über 20.000€ bereithält.

Die teech Inspiration Days haben als digitale Veranstaltung für Berufsorientierung und -inspiration deutschlandweit seit 2021 mehr als 120.000 Schüler aus über 600 Schulen begeistert.

Von bekannten Gesichtern wie Multitalent Paul Ripke und Bestseller-Autor Sebastian Fitzek bis hin zu den beiden reichweitenstarken Creatoren Emilia Bartoeck und Younes Zarou wird sogar der albanische Ministerpräsident Edi Rama authentische Einblicke in vielfältigste Berufsalltage geben.

In diesem Jahr wird der dritte und letzte Tag der Veranstaltung das erste Mal als hybrides Format stattfinden, den Schulen sowohl virtuell als auch vor Ort in der Factory Berlin am Görlitzer Park erleben. Neben der Möglichkeit, vor Ort den eigenen Vorbildern live zu begegnen, zählt zu den Highlights ein Pitch-Contest, der gemeinsam mit trivago-Gründer Rolf Schrömgens und seinem Unternehmen brafe.space präsentiert wird.

Egal, ob als technisches Genie, sozialer Visionär oder Umweltveränderer, wird den Teilnehmenden ermöglicht, ihre Ideen in den beiden Kategorien Profit und Non-profit vor einer renommierten Jury zu pitchen und sich mit anderen talentierten Schülern zu messen. Insgesamt 10 Finalisten erhalten die Möglichkeit, am 29. September 2023 ihr Konzept in einem klassischen Pitch-Format vor der Jury und dem Publikum unter Beweis zu stellen. Die jeweils ersten drei Platzierungen je Kategorie erhalten Preise im Gesamtwert von über 30.000€, die dabei helfen sollen, den Visionen Leben einzuhauchen. Somit zählt der Pitch-Contest der Inspiration Days zu den höchstdotierten Wettbewerben in seiner Kategorie.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Veranstaltung sind nach wie vor Unternehmen, die als Branchenrepräsentanten vor allem in diesem Jahr ein Zeichen gegen den Fachkräftemangel setzen, indem ihre Mitarbeitenden authentische Einblicke in ihre Berufswege und Aufgabenfelder geben – sowohl online als auch erstmals vor Ort.

„Wir haben mit den Inspiration Days bereits auf digitalem Wege bewiesen, dass es längst Zeit war, das Thema Berufsorientierung neu zu verstehen und junge Menschen auf Augenhöhe zu begeistern, sodass sie sich dafür öffnen. In diesem Jahr werden wir vor Ort einen Schritt weiter gehen, um ihnen in einem inspirierenden Umfeld ein Festival ihrer Zukunft zu bereiten“, so die teech-Gründerbrüder Joel und Emanuele Monaco.

Die teech Inspiration Days werden in Zusammenarbeit mit der Factory Berlin und JMES World organisiert: Am 27. und 28. September 2023 finden sie ausschließlich digital statt, am dritten und letzten Veranstaltungstag werden in der Factory Berlin am Görlitzer Park über 4.000 Jugendliche erwartet. Von dort aus wird die Veranstaltung über die Plattform von teech gestreamt, um weiterhin allen Schulen die Erfahrung der Veranstaltung zu ermöglichen.

Anzeige
Mehr zum Thema
Neuste Artikel
Kommentare
No items found.