Nahostkonflikt und Social Media: Materialien der Bildungsstätte Anne Frank

Von
Redaktion
|
7
.
February 2024
|
| sponsored
Nahostkonflikt und Social Media: Materialien der Bildungsstätte Anne Frank

Die Bildungsstätte Anne Frank bietet aktuelle Analysen & Empfehlungen zum Nahostkonflikt als Download an

Seit dem Terrorangriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 spielen soziale Netzwerke eine bedeutende und vielfach unterschätzte Rolle bei der Verbreitung von Terrorpropaganda, Falschinformationen, Israelhass, Antisemitismus und Verschwörungsnarrativen.

Die Bildungsstätte Anne Frank fasst in diesem Report, der im Februar 2024 publiziert wurde, die Beobachtungen relevanter Plattformen aus den ersten drei Monaten nach dem Terroranschlag in einer ad-hoc-Analyse zusammen.

Der Report legt den Schwerpunkt auf TikTok – das unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen beliebteste und reichweitenstärkste Netzwerk– und schildert die drastischen Auswirkungen des TikTok-Konsums auf die politische Meinungsbildung der jungen Zielgruppe. Unser Report kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Anzeige
Mehr zum Thema
Neuste Artikel
Kommentare
No items found.